Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/heinzmro

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erste Eindrücke aus Kiew

Heute am Sonntag hatten wir mal frei. Leider hat es vormittags geregnet, aber dann kam doch noch die Sonne raus. Wir sind dann mit der Metro zum Stadtzentrum gefahren und anschließend zum Днепрo (Dnjepro) gefahren. Er ist hier schon ein riesiger Fluss und hat mehrere große Inseln in der Flussmitte, so dass man seine Größe nur ahnen kann. In Kiew war heute ein Volksfest mit friedlicher Armeeparade und Blasmusik. Hebe ein paar Bilder gemacht. Ein Kaufhaus ГУМ gibt es hier auch. Wir waren drin, da heute alles offen war. Auf jeder Etage sind mehrere Wachdienstmitarbeiter. Teilweise haben sie hier riesige Einkaufszentren, wo es nur westeuropäische Dinge gibt. Im Laden sind generell bis zu fünf Verkäuferinnen, aber keine Kunden. Auf den Toiletten drei bis vier Reinigungskräfte. Fotografieren ist dort verboten, warum, ich weiß es nicht. Sonst war heute eine Menge los. Wir haben auch Mittag gegessen und vergorene Brause (Квас ) -siehe Foto- aus dem Kesselwagen getrunken.

21.8.07 09:58


Willkommen in der Ukraine

Hallo,

anbei ein paar erste Eindrücke aus Kiew. Uns geht es gut und wir sind gesund. Das ist Wichtig. Es ist hier relativ warm und es regnet oft (Gewitter).
Das Essen ist billig und genießbar. Die Stadt ist riesig und sehr pulsierend. Hier wohnen 3 Mio. Menschen. Am Sonntag haben wir frei, dann gibt es weitere Bilder.

Viele Grüße aus der Ukraine

21.8.07 21:44





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung